Mitgliedsbeiträge

Der Jahresbeitrag beträgt 50,00 €
        Familienbeitrag           80,00 €
        Jugendbeitrag             28,00 €
        Kinderbeitrag               20,00 €
Mitglieder ab 60 Jahre       30,00 €

Mitglieder die das 18. Lebensjahr vollendet haben, studieren oder in Ausbildung sind, zahlen  28,00 €

Voraussetzung: Es muß unaufgefordert eine Bescheinigung vorgelegt werden


Werde auch Du Mitglied, den Mitgliedsantrag kannst du dir hier herunter laden: Mitgliedsantrag


Die  Satzung  des Sportverein Moosham findest du hier.

 

 Ehrenamt


Vereinsehrenamtsbeauftragte des Sportverein Moosham 1927 e.V.
Karl Lichtinger und Johann Bachsteffel
 
Der Sportverein Moosham ehrt seine Mitglieder
für:
25 - 30 -40 - 50 - 60 und 70 Jahre


Ehrenvorstand des SV Moosham
Peter Schaffner


Ehrenmitglieder des SV Moosham
Josef Lichtinger
Hermann Klug
Wolfgang Haas
Karl Lichtinger
Ernst Meuer
Irmtraut Bleicher
Alois Magerl

                                                                                                                            

                                                                           

Verstorbene Ehrenmitglieder des Sportverein Moosham1927 e.V.
Ehrenvorstand  Josef Rauschendorfer
Ehrenvorstand  Willibald Schaffner
Ehrenvorstand  Heinrich Heindl
Josef Schneider, Albert Vilsmeier,
Georg Brunner, Karl Kellner,
Josef Kellner, Xaver Neumeier,
Albert Bachsteffel, Georg Hasenörl,
Rudolf Amann, Adalbert Amann,
Karl Pflamminger
  

 

 Silberne Raute für den SV Moosham



Die Vereinsvertreter Hans Bachsteffel und Karl Lichtinger vom SV Moosham zusammen mit der Kreisehrenamtsbeauftragten Barbara Beer (2.v.l.)und BFV-Kreisvorsitzenden Rupert Karl (re.)



Eine besondere Ehrung mit der "Silbernen Raute" durch den Bayerischen Fußballverband (BFV) wurde dem Sportverein Moosham zuteil. Mit diesem Gütesiegel bestätigte der Bayerische Fußballverband dem Verein eine vorbildliche Vereinsführung. Was in der Wirtschaft die Zertifizierung ist, ist für einen Sportverein die "Silberne Raute" des Bayerischen Fußball-Verbandes, nämlich eine Bestätigung für sehr gute Vereinsarbeit. Mit dem Gütesiegel kann der Verein nach außen sichtbar demonstrieren, dass er in den Bereichen Ehrenamt, Jugendarbeit, Breitensport, Gesundheit  und Prävention erstklassige Leistungen erbringt und in seinen Angeboten den hohen gesellschaftlichen, sozialen und sportlichen Anforderungen unserer Zeit gerecht wird. Die "Silberne Raute" muss man sich verdienen, wobei eine bestimmte Punktzahl erreicht werden muss, hob die BFV-Ehrenamtsbeauftragte, Barbara Beer, bei der Laudatio hervor. Für diese Auszeichnung müssen verschiedene Kriterien erfüllt werden: die Ehrenamtstätigkeit, die Vermittlung von Werten, Spaß und Freude im Jugendbereich sowie ein Angebot für Senioren und Familien. Von 140 Vereinen im Fußballkreis Regensburg haben 22 Vereine dieses Siegel erworben. Der SV Moosham gehört nun dazu. Beim Punkt Ehrenamt hat der Verein mit Schriftführer  Karl Lichtinger, der dieses Ehrenamt seit 45 Jahren ausübt, und Vorsitzenden Hans Bachsteffel zwei besonders engagierte Vereinsehrenamtsbeauftragte. Auch die Sollzahl der Schiedsrichter wurde erreicht.

Beer hob besonders die hervorragende Jugendarbeit sowie das Engagement des ganzen Vereins hervor, denn sonst wäre so eine Auszeichnung bei einem kleinen Verein nicht möglich. Mit dem Besuch des DFB-Mobil, Besuch von Bundesligaspielen, Grillfesten und Zeltlager, fühlen sich die Jugendlichen im Verein wohl. Lobenswert ist der jährliche Weihnachtsmarkt für und mit den Jugendlichen. Gepunktet wurde auch im Thema Breitensport mit den Angeboten Kinderturnen über Nordic Walking, Radtouren und Gymnastik für alle Altersgruppen. Besonders hob Barbara Beer das beispielhafte Umweltbewusstsein des Vereins mit Photovoltaik und Solaranlage auf dem Sportheim sowie die Bewässerung des Spielfeldes mit Brunnenwasser  heraus. Bei der Prävention sind besonders die Aktionen "Keine Macht den Drogen" und "Gegen Gewalt am Fußballplatz" hervorzuheben.  Auch das soziale Engagement des Vereins war ein wichtiges Thema. All diese Aktionen und Angeboten können natürlich nur stattfinden, weil sich so viele Vereinsmitglieder ehrenamtlich engagieren, so Beer.  "Die Anforderungen für die Auszeichnung waren bestens erfüllt", lobte Beer und dankte der Vorstandschaft mit Hans Bachsteffel und den vielen Ehrenamtlichen für die geleistete Arbeit. Die Wiederholung der "Silbernen Raute"  ist die Voraussetzung für die Verleihung der "Goldenen Raute des BFV", welche man in den nächsten Jahren auf jeden Fall anstrebt, betonte Vorsitzender Hans Bachsteffel. Der Sportverein Moosham wird dafür sein Bestes tun.